• Die Updates für den Mai-Patch-Dienstag sowie die neuesten Probleme im Zusammenhang mit Updates sind eingetroffen.
  • Ab sofort sind die Windows 10-Versionen 1909 und 1903 die neuesten Versionen von Windows 10.
  • All dies wird sich am 28. Mai ändern, wenn Microsoft Windows 10 Version 2004 veröffentlicht.
  • Wenn Sie mehr über dieses spannende Thema erfahren möchten, besuchen Sie unsere spezielle Patch Tuesday-Seite.

Die Mai-Patch-Updates vom Dienstag sind gerade eingetroffen, aber anscheinend hat nicht jeder die Chance, sie zu erhalten.

Mehrere Benutzer haben Probleme bei der Installation des neuen Updates gemeldet, insbesondere diejenigen, auf denen die Windows 10-Versionen 1909 und 1903 ausgeführt werden und die das kumulative Update KB4556799 erhalten haben.

Ein Benutzer erklärt Das:

Kumulatives Update 2020-05 für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4556799) Fehler 0x800f0831.

Außerdem erreicht DISM.exe / Online / Cleanup-Image / Restorehealth 99,4% und stoppt.
Fehler: 0x800f081f
[…]

Andere Benutzer berichtet dass sie auch ähnliche Probleme haben, weil sie nicht aktualisieren können, nur dass sie einen anderen Fehlercode erhalten:

Wenn ich versuche, das Update zu installieren, wird Folgendes angezeigt:
Kumulatives Update 2020-05 für Windows 10 Version 1909 für modifizierte x64-Systeme (KB4556799)
Fehler 0x80070308
Ich habe meine Fenster auf Spanisch, aber es handelt sich um kumulative Updates

Benutzer können einige Schritte zur Fehlerbehebung ausführen, um dieses Problem zu beheben.

Obwohl dies möglicherweise das erste Mal ist, dass Benutzer mit dem Fehlercode 0x800f081f konfrontiert werden, können wir nicht dasselbe über den Fehlercode 0x80070308 sagen. Anscheinend ist dies ein Problem, das auch Windows 7-Benutzer in der Vergangenheit geplagt hat.

Diese Arten von Fehlern sind jedoch so häufig, dass im Laufe der Zeit viele Lösungen gefunden wurden, um sie zu beheben. diese beinhalten:

  • Führen Sie die aus Windows Update-Fehlerbehebung
  • Stoppen Sie die Windows Update Service von dem Taskmanager
  • Löschen Sie alle Dateien im Ordner C: WindowsSoftwareDistributionDownload
  • Zurücksetzen Windows Update Service und mehr …

Erwähnenswert ist, dass beide Fehler beim Aktualisieren über das Windows Update-Menü aufgetreten sind. Beachten Sie jedoch, dass Patch Tuesday-Updates auch über den Windows Update-Katalog oder den Windows Server-Update-Dienst heruntergeladen werden können.

Wir haben auch einen Artikel geschrieben, der direkte Download-Links zu jedem kumulativen Update sowie ein kurzes Änderungsprotokoll für jedes dieser Updates enthält.

Im Allgemeinen sollten diejenigen, die das neue Update installiert haben, jetzt eine verbesserte Sicherheit genießen, insbesondere da Microsoft eine neue Funktion eingeführt hat, die die Anwendungsbasis nach ihrem Ruf filtert.

Darüber hinaus sollten Spieler mit dem neuen Windows Display Driver Model (WDDM) 2.7 einen Schub für ihr System sehen.

Was ist Ihre Meinung zu diesem neuen Update für Windows 10, Versionen 1909 und 1903?

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie andere Probleme entdeckt haben, indem Sie uns im Kommentarbereich unten eine Nachricht hinterlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar